Zutaten (für 12 kleine Guglhupfe)

Menge Zutat
2 kleine Bio-Zitronen
2 Eier (M)
100ml Sonnenblumenöl
100ml Mineralwasser
110g Zucker
1/2 Vanilleschote
etw. Salz
100g Mehl
2TL Backpulver
8EL Puderzucker
2EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen auf 200°C Ober-/Unterhitze (bzw. 180°C Umluft)
  2. Zitronen abwaschen, trocknen und 2 TL Schale abreiben
  3. Eier, Öl, Zitronenschale, Mark der halben Vanilleschote, Mineralwasser, Zucker und Salz schaumig rühren.
  4. Mehl und Backpulver flott unterrühren. Nicht zu lange rühren, um Zähigkeit zu vermeiden.
  5. Teig in Backförmchen füllen
  6. Für 15-20min backen, herausnehmen, in den Förmchen ganz abkühlen lassen und herausnehmen.
  7. Für die Glasur den Puderzucker und den Zitronensaft verrühren und über die Guglhupfe verteilen.

Nährwert: 175kcal je Mini-Gugelhupf

Quelle: Begleitheft für Mini-Guglhupfform von Tchibo