Rezept für gebrannte Mandeln (sehr einfach!)

Zutaten (für ca.1 Backblech)

Menge Zutat
400g Mandeln
400g Zucker
200ml Wasser
2 Pckg. Vanillezucker
1-2 TL Zimt

Zubereitung

Für die Zubereitung empfiehlt sich eine Edelstahlpfanne oder ein Edelstahltopf, da die Zuckerkristalle möglicherweise Schäden bei beschichteten Pfannen/Töpfen hervorrufen. Ich habe einen großen Edelstahltopf verwendet. Höchstens zur Hälfte füllen, dann hat man weniger Stress. 🙂

  • Zucker, Vanillezucker und Zimt im Topf vermengen.
  • Wasser zugeben, verrühren und aufkochen. (Vorsicht vor Überkochen!)
  • Nun die Mandeln hinzugeben und bei großer Hitze und unter ständigem Rühren kochen, bis die Mandeln trocken werden. (Vorsicht: Wenn das letzte Wasser verdampft geht das sehr schnell)
  • Auf mittlere Hitze wechseln und weiterrühren, bis die Mandeln glänzen. Der Zucker sollte schmilzen, aber nicht karamellisieren.
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech schütten und mithilfe von zwei Gabeln auseinander ziehen.
  • Trocknen lassen, abfüllen, genießen. 🙂

Zum Reinigen des Topfs einfach Wasser einfüllen und warm werden lassen.

rezeptbild_gebrannte_mandeln_IMG_2170_1920

Zuckermischung aufkochen. Vorsicht vor Überkochen!

rezeptbild_gebrannte_mandeln_IMG_2171_1920

Mandeln hinzugeben und geduldig das Wasser verkochen lassen

rezeptbild_gebrannte_mandeln_IMG_2173_1920

Sobald das letzte Wasser verkocht ist, entsteht ein Schaum, der sehr schnell trocken wird. Jetzt Hitze reduzieren und kräftig weiterrühren

rezeptbild_gebrannte_mandeln_IMG_2175_1920

Solange rühren, bis alle Mandeln einen glänzenden Überzug haben.

rezeptbild_gebrannte_mandeln_IMG_2179_1920

Auf ein Backblech schütten und auseinanderziehen. Fertig 🙂

Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/1005281205736432/Gebrannte-Mandeln.html