Zutaten

Menge Zutaten
1 FL. passierte Tomaten  ca.  700g
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Fett – Salz – Pfeffer – Oregano – Chiliflocken

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und in Fett andünsten
  • passierte Tomaten zugeben und würzen
  • etwas köcheln lassen
  • in eine Auflaufform geben
  • aufgetautes oder frisches Fischfilet zugeben
  • im vorgeheizten Backofen bei 200°C  ca. 15 Minuten garen

Zutaten Teig (Springform 26cm)

Menge Zutaten
200g Margarine
180g Zucker
4 Eier
250g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver

Zutaten Füllung

Menge Zutaten
2 B. Sahne
80g Zucker
3 P. Vanillezucker
2 B. Schmand
Rum
1x Kuchenglasur

Zubereitung

Böden:

  • aus den Zutaten unter Teig einen Rührteig herstelle
  • von 1/3 des Teiges einen hellen Boden backen
  • unter den restlichen Teig das Kakaopulver rühren und 2 dunkle Böden backen
  • Backofen auf 175° C vorheizen, ca. 15-20 Minuten die Böden backen

Füllung:

  • Sahne mit Zucker steif schlagen
  • Schmand vorsichtig unterheben
  • Tortenring um den unteren dunklen Boden legen, Boden mit Rum beträufeln, mit der Hälfte der Sahne – Schmand – Mischung bestreichen
  • hellen Boden darauflegen, Boden mit Rum beträufeln und mit der restlichen Sahne – Schmand – Mischung bestreichen
  • 2. dunklen Boden auflegen
  • mit Kuchenglasur verzieren

Torte drei Tage im Kühlschrank ruhen lassen

Zutaten (Springform 28cm)

Menge Zutaten
200g gemahlener Mohn (z.B. agaDampfmohn)
200g Mehl
200g Zucker
300g Joghurt
50g Öl
3 Eier
1P. Vanillezucker
1P. Backpulver

Zubereitung

  • alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten
  • in eine gefettete Form geben
  • bei 190°C im vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen

Joghurt-Mohn-Kuchen

 

Zutaten (für 2 Pers.)

Menge Zutaten
400g Bratwurst
400-500g Fenchel (Einkauf)
1Ds. 400g Pizza Tomaten stückig
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Salz Pfeffer Thymian Zucker Fett

Zubereitung

  • Darm von der Bratwurst entfernen und aus dem Brät kleine Kugeln formen
  • Zwiebeln, Knoblauch und Fenchel in feine Streifen schneiden
  • Bratwurstkugeln in Fett anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben mit braten
  • Fenchel zugeben und etwas anschmoren
  • salzen, pfeffern und ein Prise Zucker
  • dann die Pizzatomaten dazu und ggf. noch etwas Wasser
  • ggf. noch  Thymian
  • ca. 15 Min. köchlen lassen
  • Nudeln passen sehr gut dazu

 

Zutaten (2 Pers.)

Menge Zutaten
1000g Weisskohl (Einkauf)
250g Putenschnitzel
2 Paprika
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
Sojasoße
Sambal Olek
Sambal Manis
Salz Pfeffer Fett

Zubereitung

  • Putenschnitzel in Streifen schneiden und in Fett anbraten
  • Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen, fein hacken und mitdünsten
  • Paprika und Kraut putzen, kleinschneiden  mit etwas Wasser dazugeben (rühren, damit es nicht anbrennt)
  • ca. 1TL Sambal Olek und 1 TL Sambal Manis – nach Geschmack
  • mit Sojasoße würzen
  • immer wieder etwas Wasser zugeben und ca. 25 Minuten köcheln lassen
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • reicht so für 2 Personen ohne weitere Beilagen

 

Zutaten (2 Pers.)

Menge Zutaten
400 – 500g Pilze
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 B. saure Sahne
Salz Pfeffer Fett

Zubereitung

  • Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, dann in Fett anschwitzen
  • Pilze dazu geben und unter häufigem Wenden garen
  • salzen, pfeffern
  • saure Sahne dazugeben und erwärmen
  • dazu schmecken Kartoffelklöße

Zutaten (2 Pers.)

Menge Zutaten
700g ungeschälte Kartoffeln
6 Eier
etwas Semmelbrösel
ca. 100g geriebener Käse
300g 1 1/2B. Saure Sahne
Salz Pfeffer

Zubereitung

  • Kartoffeln kochen, schälen, in Scheiben schneiden
  • 5  Eier hart kochen, in Scheiben schneiden
  • Saure Sahne mit 1 Ei verrühren und etwas salzen und pfeffern
  • in eine gefettete Auflaufform einschichten:
    1/2 der Kartoffelscheiben
    Semmelbrösel
    Eischeiben
    Kartoffelscheiben
    Semmelbrösel
    Saure Sahne Mischung
    geriebener Käse
  • ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen  bei 180°C backen
  • Salat schmeckt sehr gut dazu

Zutaten für 7 Klöße

Menge Zutaten
800g geschälte Kartoffeln
1TL Salz
1 Ei
150g Kartoffelmehl
Muskatnuss

Zubereitung

  • Kartoffeln kochen und anschließend stampfen
  • lauwarm mit den übrigen Zutaten vermengen
  • 7 Klöße formen und in Kartoffelmehl wälzen
  • 20 Minuten in heißem Wasser sieden ( nicht kochen)

Zutaten 2 Personen

Menge Zutaten
500 g Zucchine (Einkauf)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g “Brunch Indian Curry”
Salz Pfeffer Fett

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und würfeln
  • Knoblauchzehen schälen und würfeln
  • Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden
  • alles zusammen in  Fett dünsten
  • zum Schluss den “Brunch Indian Curry” unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken

Zutaten für 2 Personen

Menge Zutaten
200 g Nudeln
1 Ds. Mexiko Gemüse (Erbsen Mais Paprika)
1 Zwiebel
saure Gurken  – ein paar
2 Ds. Hering in Tomatensoße

Zubereitung

  • Nudeln in Salzwasser kochen, mit kalten Wasser abspülen und abkühlen lassen
  • Zwiebel schälen und fein würfeln
  • Gurken fein würfeln
  • Heringe mit der Tomatensoße in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern
  • Zwiebeln, Gurken und Gemüse dazugeben
  • Nudeln unterheben und alles mischen – durchziehen lassen